Java-Anwendung lokal per Verknüpfung starten

Um eine Java-Anwendung zu starten, reicht es eigentlich im Normalfall die URL zur entsprechenden JNLP-Datei im Browser einzugeben, sich dort ggf. als Bookmark zu sichern.

Alternativ kann man die URL auch als Verknüpfung, z.B. auf dem Desktop, ablegen. Mit dem Aufruf wird allerdings immer noch der Browser geöffnet und ggf. – im Falle des Firefox – bleibt der Browser geöffnet.

Es bietet sich für eine Desktopverknüpfung also an, als „Speicherort“ der Verknüpfung vor die URL noch ein „javaws“ (inkl. Pfad) zu packen. Dadurch wird die URL direkt als Java-Programm gestartet und benötigt so den Browser nicht mehr.

Das sieht im Beispiel dann so aus: „%windir%system32javaws.exe http://serveradresse/anwendung.jnlp“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.