Ordnerrechte setzen, ändern und kopieren per Tool

Schnell hat sich eine komplexe Ordnerstruktur entwickelt, und dabei die vorab so toll angedachten Definitionen über den Haufen geworfen.
Es ist also (immer wieder) notwendig, die verschiedenen Ordner anzupacken und die Berechtigungen für Lesen, Ändern usw. neu zu setzen.
Manuell geht das problemlos, aber mit einem Tool viel einfacher.

Manuell kann der Admin über die Ordnereigenschaften vorgehen:
Ordnerrechte setzen

Etwas schicker ist es, wenn man über den Button “Erweitert” statt “Bearbeiten” geht:
Ordnerrechte setzen

Aber noch besser wäre doch ein Tool, mit dem man Rechte schnell ändern, setzen, entfernen oder sogar kopieren könnte… hier ist es: NTFS Permissions Tools von DBC Studio.

NTFS Permissions Tools von DBC Studio (original Screenshot)

Damit sind alle genannten Aktionen möglich und sogar das (vorherige) Sichern der aktuellen Berechtigungsstruktur inkl. Wiederherstellung ist möglich.
Als Schmankerl oben drauf ist das Tool portable und Freeware!

Tipp: Das Hauptmenü inkl. Backup/Restore befindet sich ganz unten links im Fenster.

Wichtig:
Die Verwendung ist nur für erfahrene Administratoren zu empfehlen, die wissen, was sie da tun!
Schnell kann man mit Eingriffen dieser Art auch Unfug und Schaden anrichten, deshalb bitte mit Vorsicht nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.